Das Wetter des Saturn

Weekly Science Update – Übersetzt von Harald Horneff Die Erde ist nicht der einzige Planet, dessen Atmosphäre jahreszeitliche Wetteränderungen erlebt. Im optischen Bereich der Beobachtungen der Planeten in unserem äußeren Sonnensystem (beispielsweise Jupiter und Saturn) sind solche Änderungen jedoch nicht leicht zu ermitteln, da deren Atmosphären sehr kalt sind (etwa 126 Kelvin oder -147 Grad … [Weiterlesen…]

Eine „schockierende“ Entdeckung

Weekly Science Update – Übersetzt von Harald Horneff   Die komplexe Abfolge von Ereignissen, die zur Sternbildung führen, stellte man sich einst so vor, daß diese Prozesse nur die einfache Verschmelzung von Material unter dem Einfluß der Schwerkraft umfassen. Doch diese Vorgänge erstaunen und überraschen die Astronomen immer wieder aufs Neue. Zum Beispiel zeigen neu … [Weiterlesen…]

Milkomeda, unsere zukünftige Heimat

Weekly Science Update – Übersetzt von Harald Horneff Galaxien stoßen häufig zusammen und hinterlassen dabei Beweise für ihre gewaltigen Wechselwirkungen nahezu überall am Himmel. Zum Beispiel steuert unsere eigene Milchstraße auf ihre nächstgelegene große Nachbarin, die Andromeda-Galaxie, mit einer Geschwindigkeit von etwa 120 km/s zu und Prognosen unterstellen, daß beide in etwa vier Milliarden Jahren … [Weiterlesen…]